Andacht der St. Sebastianus Schützenbruderschaft im Schlosshof des Schloss Nörvenich

Andacht der St. Sebastianus Schützenbruderschaft im Schlosshof des Schloss Nörvenich

Im Schlosshof des Schloss Nörvenich befindet sich, unmittelbar rechts neben dem Eingangstor, seit dem Jahre 2011 ein künstlerisch durch den Bildhauer Detlef Krebs gestaltetes Kreuz, welches vom Nörvenicher Pfarrer Haeckler zu Ehren der Schützen der St. Sebastianus Schützenbruderschaft gesegnet worden ist. Seither zieht der traditionsreiche Verein jährlich in den Schlosshof zur Andacht und Kranzniederlegung. Die Schützen gedenken im Rahmen dieser Zusammenkunft der Gefallenen, der verlorenen Freunde und Familienmitglieder. Außerdem danken sie den Heiligen und stärken den Gemeinschaftsinn für eine schaffensreiche Zukunft.

Einmarsch der St. Sebastianus Schützenbruderschaft in den Schlosshof des Schloss Nörvenich
Einmarsch der St. Sebastianus Schützenbruderschaft in den Schlosshof des Schloss Nörvenich
Andacht der St. Sebastianus Schützenbruderschaft im Schlosshof des Schloss Nörvenich
Andacht der St. Sebastianus Schützenbruderschaft im Schlosshof des Schloss Nörvenich
Andacht der St. Sebastianus Schützenbruderschaft im Schlosshof des Schloss Nörvenich
Auszug der St. Sebastianus Schützenbruderschaft nach der Andacht im Schlosshof des Schloss Nörvenich


Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

© Bodenstein Castle

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Professional Blog Designs by pipdig